/img/1502098328logo_ksl_neu.jpg

Die Klimaschutzleitstelle ist Ansprechpartner für Politik und Verwaltung der Hansestadt und des Landkreises Lüneburg und versteht sich als Schaltzentrale eines Klimaschutz-Netzwerkes für die Region. Dazu gehören die Kommunen des Landkreises, die Wirtschaft, Land- und Forstwirtschaft, Schulen, sonstige Akteure, die für den Klimaschutz aktiv oder relevant sind, sowie nicht zuletzt Bürgerinnen und Bürger.

Die KSL informiert und berät; sie möchte Akteure vernetzen, Projekte unterstützen und führt eigene Projekte durch. Es gibt zudem eine enge Zusammenarbeit innerhalb der Metropolregion Hamburg und insbesondere mit der Stabstelle Klimaschutz des Landkreises Harburg zu verschiedenen Themen des Klimaschutzes.


Initiierung, Begleitung, Durchführung und Vernetzung von Klimaschutzprojekten in der Region Lüneburg.
Überregionale Zusammenarbeit mit Klimaschutz-Organisationen in der Metropolregion Hamburg und auf Landesebene.

Information zu Klimaschutzprojekten, Förderungen, Vermittlung von Netzwerkkontakten

Name Klimaschutzleitstelle für Hansestadt und Landkreis Lüneburg
Adresse Auf dem Michaeliskloster 8 21335 Lüneburg
Treffpunkt
Telefon 04131-261247
E-Mail ksl@landkreis-lueneburg.de
Website https://www.hansestadtlueneburg.de/Home-Hansestadt-Lueneburg/Bauen-Umwelt-und-Energie-hansestadt-lueneburg/Klimaschutz.aspx
Kategorien
Mobilität Energie
Zukünftige Events

    Diese Initiative hat momentan keine geplanten Events.